ZOOM: Kap Ferret

Eine Autostunde von Bordeaux entfernt und täglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln angefahren, ist Cap Ferret einen Besuch wert! An Wochenenden oder Feiertagen im Cap Ferret zu gehen bedeutet, eine Vielzahl von Ausflügen anzubieten, die Ihren Alltag verändern. Um das Arcachon-Becken herum hat diese Halbinsel eine ganz besondere Atmosphäre, in der die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Nehmen Sie eine gute Schüssel Jodbereich, während Sie die Aktivitäten genießen, die von diesem kleinen Stück Paradies angeboten werden.

 

Für die bunte Atmosphäre des Südwestens, gehen Sie zum Kapstadt-Markt

 

Die erste Station dieses Abenteuers im Paradiesland: der Cap Ferret Markt. Dieser sehr berühmte Markt ist das morgendliche Rendezvous vieler Bewohner der Halbinsel. 

 

Entdecken Sie frische Produkte aus dem Becken wie frische Meeresfrüchte und frisch gefangenen Fisch. Caterer, Bäckereien und Bäckereien sind ebenfalls anwesend. Sie werden Sie kapstadts Küche lieben!

 

Viele Elemente von Marine-Luft-Dekorationen und Schmuckstücken, die die unnachahmliche Atmosphäre von Kapstadt eingefangen haben, sind ebenfalls ausgestellt.

 

Beachten Sie, dass es früh zu kommen ist sicher, mit schönen Produkten kommen. Erst kommen, zuerst serviert!

 

Der Panoramablick auf die Halbinsel vom Leuchtturm aus gesehen

 

Mit seiner entschieden modernen Architektur ist der Leuchtturm voller Geschichte. Der Leuchtturm stammt aus dem Jahr 1840 und wurde von den Deutschen zerstört und 1947 wieder aufgebaut. Dieses Gebäude ist seitdem eng mit den Herzen der Menschen in Kapstadt verbunden.  

 

Sobald die 258 Stufen bestiegen sind, können Sie den Panoramablick auf die Halbinsel auf 57 Meter Höhe genießen. Erkunden Sie die Austernparks, die Dune du Pilat oder die Vogelinsel vom Himmel aus. 

 

Surfen, die lokale Religion

 

Kap Ferret ist auch der Weg zum Ozean. Die Halbinsel ist die Heimat von 25 Kilometern Strände. Es ist ein Ort von Ruhe und Gelassenheit durchdrungen, der auch der Hauptakteur von akrobatischen Shows ist.  

 

In der Tat ist es der Treffpunkt für Liebhaber der Wellen. Und die Wellen, am Kap Ferret, es gibt keinen Mangel an ihnen! 

 

Lassen Sie sich mit Freunden oder Familie von diesem unerschrockenen Spiel verführen; Surfen, das inzwischen zur Religion der Halbinsel geworden ist. Es ist möglich, es an den patrouillierten Stränden von Horizon nach Cape Ferret, Truc Vert und Grand Crohot in Lége zu versuchen. Freiheit ist das Schlüsselwort dieser Aktivität!

 

Ein Aufenthalt am Kap Ferret verspricht eine Flucht ins Herz eines authentischen und wilden Reiseziels. Es ist ein Vergnügen für die Augen, ein kultureller und historischer Reichtum und ein Ort, der Aktivitäten anbietet, die eine Gefahr auslösen und sich selbst übertreffen. Die Landschaften und der Charme Kapstadts können Sie nicht gleichgültig lassen. Lassen Sie Ihre Probleme beiseite und lassen Sie sich von der sanften Luft der Küste einlullen! 

 

Quellen

https://www.lege-capferret.com/