Die Rückkehr des Festes des Meeres und der Küsten

Arcachon war Gastgeber der ersten Ausgabe des Festes des Meeres und der Küsten im vergangenen Jahr, Ende Juni. Die zweite Auflage sollte daher um die gleichen Daten herum stattfinden. Das war offensichtlich ohne den Covid. Trotz einiger Ängste wird das Fest, das die Küste in eine festliche Atmosphäre im Zeichen des Meeres stürzt, diesen Sommer stattfinden. Die Abgeordnete des Bassin d ‘Arcachon, Sophie Panonacle, hat angekündigt, dass das Fest des Meeres und der Küsten am 17., 18. und 19. Juli stattfinden wird.

Der pädagogische Ansatz dieses Festes der Küsten

Das Fest des Meeres und der Küsten wurde letztes Jahr durch eine einfache Feststellung geboren. Die Menschen müssen für die Achtung und den Schutz der Fauna und Flora um uns herum sensibilisiert werden. Das Becken von Arcachon ist voll von märchenhaften Landschaften, die von Ruhe und Frieden durchdrungen sind. Insbesondere wegen seiner Küsten, Seen und außergewöhnlichen Gärten besucht man das Becken.

Party Meer Wasser Einsätze Arcachon
Das Fest des Meeres, die Gelegenheit, zentrale Themen anzugehen.

Er kommt so oft vor. Diese Liebe auf den ersten Blick zwischen Mensch und Natur. So sehr, dass man beschließt, sich nicht mehr davon zu trennen: von dieser Natur. Das passiert, wenn man sich entschließt, sich dort niederzulassen. Daher ist es wichtig, seine natürlichen Reichtümer zu schützen, die diesen Ort zu einem wahren Schatz machen. Es ist die Berufung dieses Festes des Meeres und der Küsten. So werden an allen drei Tagen die Entdeckung, der Schutz und die Aufwertung des französischen Meeres- und Küstenerbes gefördert.

Es werden verschiedene Themen untersucht. So wird bei der Sammlung von Abfällen an Stränden das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Umweltverschmutzung geschärft. Es wird auch einen Rahmen der Kleinsten geben, damit sie die Ressourcen der Meereswelt auf spielerische Weise entdecken können. Das Meer reimt sich auch auf Wassersport. Geplant auf dem Programm, eine Entdeckung der Ausübung des Wassersports sicher.

Das Meer im Mittelpunkt trotz der Annullierung der Ausgabe 2020 der Ausstellung des Wassersports

Neben seinem schönen pädagogischen und verantwortungsvollen Ansatz gibt das Fest des Meeres und der Küsten das Herz wieder… Nach der Absage der Wassersportmesse im April letzten Jahres. Die Liebhaber und Profis des Wassersports und des Meeres können sich durch die zahlreichen Ausstellungen trösten. Aber auch Konferenzen und Begegnungen, die vom Fest der Liebhaber der Küsten angeboten werden.

Dennoch freuen sie sich auf die nächste Ausgabe der Messe für Wassersport. Die Termine sind übrigens bereits verplant. Es handelt sich um den 16., 17. und 18. April 2021. Innovationen, Kunsthandwerk, lokale Produkte… Warte nur darauf, euch zu finden!

Neben seinen Reichen an Erbe ist das Bassin d ‘Arcachon auch ein fruchtbares Land für Ereignisse, die das Meer, den Wassersport, die Flora und Fauna der Küsten in den Mittelpunkt stellen. Man besucht Arcachon wegen seiner architektonischen und natürlichen Schönheiten, aber auch wegen seiner Sehnsucht nach Wissensvermittlung. Mit Freude können die Besucher Veranstaltungen wie das Fest des Meeres und der Küsten entdecken und genießen. Auf ihre Badehosen und Sonnencreme!

Quellen

fetedelameretdeslittoraux.fr