Das OLYMPIA-Theater

Sie müssen sich nicht nach Bordeaux in diesen Tagen wagen, um qualitativ hochwertige Programmierung zu genießen, können Sie den ganzen Tag genießen, den Pool, seine Qualitätsprodukte, seine frische Luft und für einige seiner Schwimmzeiten. Aber am Ende des Tages, warum nicht zum Spaß gehen? Das bietet das Olympia-Theater in Arcachon, ein Wohnraum, im Herzen der Stadt. 

Ein Theater mit dem Fokus auf Tanz

 

Das Olympia-Theater ist kein Theater wie jedes andere, es genießt das Label “Multidisziplinäre Convention Scene mit einem überwiegenden Tanz”. Diese ungewöhnliche Auszeichnung zeugt von einem qualitativ hochwertigen künstlerischen Programm und der staatlichen Unterstützung für das Arcachon-Theater. All dies macht das Olympia-Theater zu einem wichtigen kulturellen Veranstaltungsort in der Aquitaine.  

Das Olympia-Theater bietet das ganze Jahr über choreografische Schriften, die Sie durch seine Körpersprache auf der Bühne und die Qualität der Erzählung reisen lassen. Mit Hilfe seiner Geschichte hebt das Theater die Vielfalt der choreografischen Künste hervor: Werke des Repertoires oder Kreationen. Aber es sind die “Grand Format” Münzprojekte, die bevorzugt werden, um sich mit den anderen Räumen in der Region zu ergänzen. 

 

Schöpfung und Vielfalt

 

Das Theater, das Repertoire verbreitet und die Schöpfung fördert, während es auf seine Geschichte zurückgreift, fördert die Vielfalt der choreografischen Künste: Werke des Repertoires, Entdeckungen und Kreationen. Allgemeiner betrachtet begünstigt sie die Projekte der “Grand Format”-Stücke im Hinblick auf die ihr zur Verfügung stehenden Bühne und zusätzlich zu den Vorschlägen der anderen Räume in der Region.

Neben dem Tanz ist es auch die Musik, die ihren Platz im Herzen des Theaters hat, ein dichtes Programm musikalischer Projekte, unter anderem mit Jazz, Klassik. Der Wunsch des Theaters war es schon immer, Verbindungen zwischen choreografischen und musikalischen Künstlern zu knüpfen. 

Darüber hinaus ist es von klein auf, das Theater beginnt die Ausbildung des jungen Zuschauerblicks. Mehr als 3.000 Kinder aus dem Arcachon-Becken aus allen Kursen profitieren von den Werken des Olympia-Theaters. Die spezielle “Familienshow”-Programmierung wird Jung und Alt verbinden. Die künstlerischen und kulturellen Bildungskurse werden genutzt, um künstlerische Disziplinen durch Praxis, Begegnungen und sogar das Auge …

Auch in diesem Jahr organisiert sich die ganze Neue Aquitaine, damit Sie von den besten künstlerischen Programmen profitieren können. Dank seiner besonderen Verbindungen mit dem Olympia-Theater, die Partnerschaft mit der Bordeaux Oper weiter und ermöglicht es Ihnen, von den besten Künstlern zu profitieren, die durch unsere Region passieren. 

 

Die Freuden sind viele auf dem Arcachon Becken, aber was ist besser manchmal, um grandiose Auftritte von renommierten Künstlern zu genießen, um am Ufer des Beckens wieder ein warmes Familienessen zu genießen.